Rollenspiele

Seite für Geschichtenschreiber


Sie sind nicht verbunden. Loggen Sie sich ein oder registrieren Sie sich

Episode 2 - Glimmer

Nach unten  Nachricht [Seite 1 von 1]

1 Episode 2 - Glimmer am Sa Jul 25, 2009 12:20 am

Dawson

avatar
Groudon
Groudon
Sasuke: Was ist Eva, wo bleibt deine Kutsche? hehehe....

Benutzerprofil anzeigen

2 Re: Episode 2 - Glimmer am Sa Jul 25, 2009 12:35 am

Martcraft

avatar
Groudon
Groudon
Sasuke stand dabei vor Evangeline´s Tür und schlug 2 Mal drau

" ich glaube du solltest sie, während sie noch schläft nicht stören, Sa-Su-Ke. Sie hasst es unglaublich, wenn sie während sie beim schlafen gestört wird. Sie wacht schon von alleine auf" sagte Cha-Cha-Maru
" und was sollen wir solange machen?" fragte Sasuke
" Warten, bis Master aufwacht" sagte Cha-Cha-Maru
" Irgentwie habe ich solch eine Antwort erwartet" sagte Sasuke und wollte grade wieder hochgehen, als plötzlich hinter ihn die Tür aufgeschlagen wird, und Evangeline mit Schlafkleidung und grimmigen Gesichtsausdruck vor der Tür stand
" Sasuke...Als neuer diener solltest du ein Wenig Respekt vor deiner Meisterin Haben!" sagte mit grimmiger Stime Evangeline
" Ähm...Sorry! Passiert nicht nochmal!" sagte Sasuke
" Also ihr 2...Geht jetzt nach oben! ich muss mich Noch umziehen! Und ich willdabei NICHT Gestört werden!" brüllte Evangeline
In diesen Moment Knallte Eva die tür zu.
" Respekt...ich habe sie seit langen nichtmehr so lebthaft gesehen...aber ich glaube das solltest du nicht nochmal machen,Sa-Su-Ke " sagte Cha-Cha-Maru

Benutzerprofil anzeigen

3 Re: Episode 2 - Glimmer am Sa Jul 25, 2009 10:16 am

Dawson

avatar
Groudon
Groudon
Bis Evangeline herauskam, dauerte es ein paar Minuten. Nun ging die Reise los.

Benutzerprofil anzeigen

4 Re: Episode 2 - Glimmer am Sa Jul 25, 2009 10:39 am

Martcraft

avatar
Groudon
Groudon
" Laut der Koordinaten dauert der Fußweg zur Stadt in etwa 5 Minuten" sagte Cha-Cha-Maru
" soweit kann dann die Stadt ja auch nicht entfernt sein " sagte Billy

Benutzerprofil anzeigen

5 Re: Episode 2 - Glimmer am Mo Jul 27, 2009 1:06 am

Dawson

avatar
Groudon
Groudon
Die vier kamen in Glimmer an, doch niemand war dort.
Sasuke: Die müssen wohl alle geflüchtet sein vor Blade....


Sie gingen weiter, bis sie in der Stadtmitte am Brunnen auf zwei Gotcha Borgs trafen, der eine stellte sich als Shijima vor:




Der andere Borg als Nao:


Shijima: Diese Stadt ist verlassen wegen Blade und seine Handlanger! Was wollt ihr also hier? Gehört ihr etwa auch zu ihm!?
Evangeline: Meine 2 Diener wollen GotchaBorgs werden, keine DeathBorgs mehr.

Shijima: Oh, verstehe...ist wohl so eine Art Fluch, den ihr loswerden wollt...ich kann euch leider nicht verwandeln...
Sasuke: Mist...
Shijima: Aber ich weiß, wer oder eher was das kann! Geht zu meinem Kollegen im Tal namens Götzebach, er weiß wie euch zu helfen ist.
Cha-Cha-Maru: Götzenbach...okay, Standort lokalisiert. Richtung Norden. Wir können aufbrechen Master.

Shijima: Moment. Der Weg dorthin ist hart, da ab einer bestimmten Grenze das Gebiet von Blades Gefolgschaft beginnt. Die DeathForce wird euch dort attackieren! Mit 2 DeathBorgs und 2 Mädchen könnt ihr es unmöglich mit ihnen einfach so aufnehmen!

Billy: Du möchtest uns begleiten?
Shijima: Nein, ich muss noch etwas erledigen zuvor. Nao, ein Pflege-Borg, wird euch begleiten. Sie kann euch heilen wenn nötig. Das wird eine große Hilfe für euren Weg sein! Trotzdem müsst ihr mich erst besiegen, bevor ihr sie behalten könnt! Nur dieser hier *Sasuke* wird gegen mich kämpfen!

Sasuke: Billy, das mache ich schon allein! Das pack ich schon.
Billy: Cha-Cha-Cha, Eva, wenn ihr mich fragt...er packt das nicht...
Evangeline: Ich heiße Evangeline, merk dir das! Und das ist Cha-Cha-Maru!
Billy: Tut mir Leid eure Zornigkeit...kommt nicht wieder vor.

Sasuke rannte mit seinem Ninjamesser auf Shijima zu, doch dieser wich gekonnt aus griff Sasuke von hinten an.
Da Sasuke nur ein DeathBorg ist, bekam er dutzende harte Schläge ab, bis er kaum noch aufstehen konnte.
Nun mischte sich Billy ein, indem er mit seinem Doppelschuss auf Shijima schoss, doch Shijima war zu gehärtet, als dass es ihm wehgetan hätte. Nun warf Shijima einen magischen Pfeil zu Billy, sodass dieser nun nicht mehr von der Stelle kam. Shijima konnte ihn nun im Nahkampf fertig machen.

Cha-Cha-Maru: Soll ich mich einmischen, Gebieterin?
Evangeline: Nein, ich möchte sehen wie GotchaBorgs ausgeknockt werden, die wirken nämlich etwas wie Spielzeuge...
Cha-Cha-Maru: Das ist ein Traingskampf, da wird er ihnen nicht so stark weh tun Gebieterin.

Shijima merkte, dass Sasuke und Billy keine Kraft mehr hatten und hörte nun auf anzugreifen.
Shijima: Noch ein grund, warum ihr beiden normale Borgs werden wollt?
Sasuke geschwächt: Ja, hechel, noch ein grund...

Shijima: Ihr bekommt Nao trotzdem, da sich Billy für seinen Freund eingesetzt hat und dabei selbst keine Chance hatte!


Nun machten sich Evangeline, Cha-Cha-Maru, Sasuke, Billy und Nao nach einer Erholungs- und Essenspause auf nach Norden, um zum Götzenbachtal zu kommen.

Benutzerprofil anzeigen

6 Re: Episode 2 - Glimmer am Mo Jul 27, 2009 9:59 pm

Martcraft

avatar
Groudon
Groudon
" die Genaue Berechnung des Fußmarch + der eigentliche Geschwindigkeit, die wir zum Götzenbachtal beträgt, ist 132 Minuten" erwähnte Cha-Cha-Maru
" wie ich sehe, müsst ihr noch Härter Traniert werden...als ich dachte" sagte Evangeline
" Hey! das ist nur, weil wir Deathbots sind!!!" erwiderte Sasuke
" dies habe ich nicht gemeint! obwohl ihr zwei gewusst habt, das euer gegner um einiges stärker ist, als ihr seit ihr trotzdem total offensiv auf euren Gegner zugerannt und habt stark eure Deckung vernachlässigt" sagte Evangeline
" ist Ein gegner Stärker, muss man ein anderen Weg finden, um seinen Gegner auszuschalten, Sa-Su-Ke und Bil-Li" sagte Cha-Cha-Maru

Benutzerprofil anzeigen

7 Re: Episode 2 - Glimmer am So Aug 02, 2009 2:47 pm

Dawson

avatar
Groudon
Groudon
Sasuke: Ihr habt ja recht...wir müssen noch einiges lernen...hoffentlich treffen wir Shijima wieder...

Billy: Der is ein Ninja...ich brauche jemanden, der mir mit meinen Revolvern hilft! Außerdem, wie wir gegen unsere Gegner kämpfen kann euch beiden doch egal sein, das ist unsere Sache! Und dass wir stark sein sollen, steht nicht in unserem Vertrag!

Benutzerprofil anzeigen

8 Re: Episode 2 - Glimmer am So Aug 02, 2009 3:36 pm

Martcraft

avatar
Groudon
Groudon
" aber es versteht sich doch von selber, das ihr stärker werden müsst. Ich will mir ja nicht schon wieder neue Diener besorgen" sagte Evangeline
" was Master damit sagen will ist, das sie sich schonmal Diener geholt hat...jedoch grauenvoll getötet worden sind, weil sie ihre Deckung zu sehr vernachlässig haben und besiegt worden sind" sagte Cha-Cha-Maru
" soll das jetzt uns angst machen?" fragte Sasuka
" Nein! ich will euch lediglich warnen, nicht die gleichen fehler wie eure Vorgänger zu machen. Aber wenn es euch lieber ist, grauenvoll zu sterben...kann es mir ja egal sein" sagte Evangeline

Benutzerprofil anzeigen

9 Re: Episode 2 - Glimmer am So Aug 02, 2009 8:28 pm

Dawson

avatar
Groudon
Groudon
Sasuke: Gehen wir einfach...ich will endlich ein GotchaBorg sein und verstehen was du da erzählst!

Sie liefen eine Weile, bis sie eine aus Felsejn enstandene Brücke erreichten.

Billy: Gut, dass wir unter der Brücke sind und nicht über so eine steile drüber müssen!
Sasuke: Ja, besser wir werden begraben, wenn wir jetzt gleich drunter gehen!
Cha-Cha-Maru: Master, meint Ihr nicht auch, dass dies die Grenze ist und wir gleich auf Feinde stoßen?
Evangeline: Da hast du wohl recht...wir werden es aber eh gleich sehen.


Sie kamen unter die Brücke, wo aber dann gleich von weiter vorne DeathBorgs kamen.


Billy: Das sind Todesborg-Beta! Ich bin ein Todesborg-Beta-2.
Nao: Wieso Beta-2?
Billy: Ich habe statts diesen Metallfäusten eine Waffe an jeder Hand, diese Beta-Borgs sind also nur für den Nahkampf gedacht. Sie gehören zu den schwächsten DeathBorgs, also keine Bange Wink Nicht wahr Sasuke? .....Sasuke!?


Sasuke rannte bereits auf drei Beta-Borgs zu.

Evangeline: Ich sag doch, er ist zu unvorsichtig und durchschaubar!

Sasuke hörte dies: Na dann pass mal auf Prinzesschen!

Sasuke erstach einen Todesborg-Beta, sodass dieser umfiel, doch Sasuke wurde von links und rechts einmal geboxt von den anderen 2 Borgs.

Evangeline kicherte.

Billy: Ihr wagt es, meinem Kumpel eine zu geben!? Na wartet!

Billy schoss mit seinem einen Doppelschuss auf einen Betaborg, wartete kurz, bis seine Waffen wieder einsetzbar waren und schoss dann den anderen Borg nieder.

Billy: Ein DeathBorg ist eine sehr schwache Kreatur. Nur ein billiger Abklatsch eines GotchaBorgs. GotchaBorgs haben für gewöhnlich mehr Schuss und brauchen nicht so lange, bis sie ihre Fernkampfangriffe wieder einsetzen können!

Nao ging zu Sasuke, um ihn zu heilen und sagte: Da kommen neue Beta-Borgs! 5 Stück diesmal!

Billy: Evangeline ist sich etwa zu fein selbst zu kämpfen!?
Cha-Cha-Maru: Ohne ihre Magie wird sie nicht in den Kampf ziehen! Ich bin aber ihr Bodyguard. Soll ich eingreifen, Evangeline?

Benutzerprofil anzeigen

10 Re: Episode 2 - Glimmer am So Aug 02, 2009 8:57 pm

Martcraft

avatar
Groudon
Groudon
" Wenn du nicht eingreifst, wird der Kamekaze-Krieger noch den Löffel abgeben..." sagte Evangeline
" habe verstanden" sagte Cha-Cha-Maru

In dieses Moment kamen aus Cha-Cha-Maru´s Rücken Raketenantriebe. Sie steuerte mit einen Hohen Tempo auf die Deathbots zu, und rampe dabei einen der Deathbots, der dann sofort besiegt wurde. Die anderen wurden dann auf Cha-Cha-maru aufmerksam und stürmten auf sie zu. Cha-cha-Maru blieb jedoch still und machte keine anstalten sich zu bewegen oder nzugreifen. Als sie jedoch Cha-Cha-Maru zu nahe kamen, wurden sie allesamt mit einen plötzlichen heftigen Schlag getroffen und besiegt.
Cha-Cha-Maru drehte ihren Kopf dann zu Sasuke.

" alles in Ordnung, Sa-Su-Ke?" fragte Cha-Cha-Maru
"ähm...Es geht..." antwortete Sasuke

Benutzerprofil anzeigen

11 Re: Episode 2 - Glimmer am So Aug 02, 2009 9:17 pm

Dawson

avatar
Groudon
Groudon
Die restlichen Borgs wurden besiegt und die Helden gingen dann weiter Richtung Norden, während sie auf der Fahrt dauernd angegriffen wurden. Als sie fast am Eingang des Götzenbachtals waren, kam plötzlich eine finstere Gestalt aus dem Tor, während sie Sasuke und co versteckten.






Evangeline: Wieso verstecken wir uns hier?
Sasuke: Das ist Blade! Wenn er uns hier erwischt wird unser Weg nicht mehr lange dauern...

Blade: Ich spüre, dass hier jemand in der Nähe ist...
DeathBorg an Seite: Meister Blade, könnten die bedrohlich sein?
Blade: Nein...die Kampfkraft scheint ziemlich gering zu sein. Womöglich nur DeathBorgs auf Patroullie. Dennoch, 20 von euch bleiben hier und bewachen den Eingang in das Götzenbachtal!


Blade flog nun davon Richtung Westen.

Evangeline: Der wird Meister genannt! Nur ich darf Meister genannt werden!
Nao: Wenigstens wissen wir nun, wo eventuell sein Stützpunkt ist - in der Richtung in die er geflogen ist!
Sasuke: Wieso geringe Kampfkraft!? Cha-Cha-Maru scheint doch richtig stark zu sein!
Cha-Cha-Maru: Da ich ein Cyborg bin, ist meine Kampfkraft immer ganz unten. Wenn ich jedoch angreife, steigt die Kraft jedoch sofort auf eine hohe Zahl. Verstanden du Spielzeug?
Billy: Hey! Werd doch nicht gleich beleidigend!
Sasuke: Wir müssen unsere Mitreisenden ja nicht mögen Billy Wink Und auch nicht umgekehrt wies scheint...gehen wir. Machen wir die Kerle dort fertig, die er hinterlassen hat, wenn die anderen, die nicht dort bleiben müssen, abgezogen sind!


Plötzlich kam eine Art Tornado durch das Tor durch die DeathBorg-Menge, die viele besiegte. Mit schnellen Hieben und Tritten blieb kein einziger stehender Borg übrig.
Sobald der Staub sich verzog, wurde folgender GotchaBorg sichtbar:


Sasuke: Wow! War er das alleine!?

Borg: Ihr könnt rauskommen, ich habe euch schon von Weitem kommen sehen.

Sasuke, Billy, Evangeline, Cha-Cha-Maru und nao kamen aus ihrem versteck hinaus und fragten gleich, wer es ist.
Borg: Ich bin Kung-Fu-Meister Genki. Es freut mich, euch hier begrüßen zu dürfen. Blade war wie ihr wisst, gerade da. Er hat nachgeschaut, ob der Eingang zur Heiligen Höhle noch dicht sei.

Benutzerprofil anzeigen

12 Re: Episode 2 - Glimmer am So Aug 02, 2009 9:31 pm

Martcraft

avatar
Groudon
Groudon
" In letzter zeit begegne ich immer häufier Gotcha-Borgs" sagte Evangeline
" Aber sagt mal...was machen 2 Deathborgs, die nicht auf Blades seite zu sein scheinen, 2 Mädchen und ein Gothaborg hier überhaupt?" fragte Genki
" sagen wir es so: wir sind Geschäftlich unterwegs!" sagte Evangeline
" Geschäftlich in sinne von Wir haben eine aufgabe zu erledigen" Sagte Cha-Cha-Maru

Benutzerprofil anzeigen

13 Re: Episode 2 - Glimmer am Mo Aug 03, 2009 12:28 am

Dawson

avatar
Groudon
Groudon
Sasuke: Woher stammt die Narbe in deinem Gesicht, und wieso sieht die Stadt von hier schon so verlassen aus?
Genki: Wie unhöflich von mir, kommt mit mir in meinen Unterschlupf.

Sie kamen an und machten sich gleich breit.

Sasuke, der noch stand: Tut mir Leid, die anderen und ich brauchen eine kleine Pause von Glimmer bis hierher.

Genki: Fühlt euch wie zu Hause. Wink Meine Narbe habe ich Blade zu verdanken. Ich möchte mich rächen, aber mir fehlen dazu Kraft und Mitarbeiter.
Sasuke: Wir haben vor, gegen ihn anzutreten! Überlass das ruhig uns!
Genki: 3 Frauen und DeathBorgs können da nichts ausrichten. Ihr müsst stärker werden, aber Todesborgs sind allgemein schwach.

Billy: Genau deshalb sind wir hier, Buddy! Sasuke und ich wollen GotchaBorgs werden, doch wir wissen noch nicht wie!
Genki: Genau hier seid ihr richtig. Tao Meister Bavar hat euch geschickt, nicht wahr? Die Heilige Höhle, die ich vorhin erwähnte, dort drin im Inneren ist ist ein Heiliger Brunne, der das Böse von einem tut! DeathBorgs sind böse erschaffen worden, mit der Essenz der GotchaBorgs! Entzieht man ihnen das böse, werden sie ihre wahre Form zeigen - die GotchaBorg-Formen! Du Sasuke, du wirst wohl ein sogenannter NormalerNinja, wenn du zum GotchaBorg wirst. Und du...

Billy: Billy...
Genki: Du wirst wohl ein Revolverschütze. Ich sehe, ihr habt blaue Streifen statts - wie die anderen Todesborgs - rote. Das könnte eventuell bedeuten, dass ihr mit viel Training auch noch eine höhere Borg-Stufe erreichen könntet, um stärker zu werden und bessere Fähigkeiten zu erzielen. Die Form, die nach dem Normalen Ninja kommen würde, wäre der Doppelninja. Ein Ninja, der sich verdoppeln kann und so doppelt so hart zuschlagen kann.


Evangeline: Und wie werden diese Amateure nun GotchaBorgs!? Wie sollen wir in die Höhle kommen? Blade hat es ja wie ich hörte verriegelt.
Genki: Gute Frage, Unbekannte. Der Eingang ist schwarzem Stoff verriegelt. Dieser schwarze Stoff wird zur Herstellung von Todesborgs genutzt. Ein sehr starker Stoff.
Sasuke: Ich kann aber ziemlich leicht besiegen und besiegt werden!
Genki: Nur, dass du dann nur nach kurzer Zeit wieder weiterkämpfen kannst! Der Galaktische Kaiser hat sich also etwas dabei gedacht, als er DeathBorgs erschuf.

Cha-Cha-Maru: Der Galaktische Kaiser?

Genki: Blade und noch weitere haben jemanden, auf den sogar sie hören und sich Befehle geben lassen. Der Galaktische Kaiser hat bereits MegaBorg zerstört, den Heimatplanet der Gotcha Borgs. Wieso dieser Planet hier noch überlebt hat, ist ein Phänomen.

Sasuke: Na toll...wenn wir Blade besiegt haben, geht der kampf wohl erst richtig los! Wie viele Untertanen hat der angebliche Kaiser der Galaktik?
Genki: Oberbefehlshaber sind Blade, Anubis und Garuda, jeder von ihnen regiert je einen Kontinent. Selbst wenn ihr blade zufällig besiegen solltet, habt ihr trotzdem kaum Chancen, die anderen beiden zu besiegen.

Evangeline: Das ist jetzt egal! Mit diesen Waschlappen werden wir Blade sicher nicht besiegen, also sag uns endlich, wie wir zu diesem Brunnen kommen!

Genki: Hier scheint es jemandem an Geduld zu fehlen. Darf ich erfahren, wie der Name derjenigen lautet?

Benutzerprofil anzeigen

14 Re: Episode 2 - Glimmer am Mo Aug 03, 2009 7:23 pm

Martcraft

avatar
Groudon
Groudon
"Mein Name? Man nennnt mich Evangeline Athanasia Katherine McDowell!" antwortete Evangeline
" Gnadenlose Vampiren und frühere Magierin" sagt Cha-Cha-Maru
" Cha-Cha-Maru!!! habe ich dir nicht schon vorher gesagt, das du bei der Namensvorstellung nicht immer meine wahre Indentität Preißgibst!" brüllte Evangeline nachn Cha-Cha-Marus Kommentar
" Vampiren?...Magierin? du sieht ehrlich gesagt nicht danach aus!" sagte Genki
" das haben schon viele über mich gesagt..." sagte Evangeline



Zuletzt von Mogelhieb am Di Aug 04, 2009 9:04 pm bearbeitet; insgesamt 1-mal bearbeitet

Benutzerprofil anzeigen

15 Re: Episode 2 - Glimmer am Di Aug 04, 2009 2:41 pm

Dawson

avatar
Groudon
Groudon
Sasuke: Aber das erwähnte Gnadenlose merkt man gleich an ihr, hehe.

Genki: Wie dem auch sei, ihr wollt in die Höhle? Na dann könnt ihr auch was dafür tun. Besorgt mir hier im Götzenbachtal 5 Blüten einer auffallend lilafarbenen Blume und 10 Kilo Teer.

Benutzerprofil anzeigen

16 Re: Episode 2 - Glimmer am Mo Aug 24, 2009 7:01 pm

Martcraft

avatar
Groudon
Groudon
" ok, dann machen wir uns direkt an die Arbeit! " sagte Billy
" Du Evangeline, könnte Cha-Cha-Marun uns bei der sache helfen " fragte Sasuke
" wenn sie es ungedingt möchte...frage sie doch direkt!" erwiderte Evangeline
Cha-Cha-Maru hörte alles mit. Sie nickte mit den Kopf und ging mit Sasuke und Billy zum Götzenbachtal

" willste nicht auch mitgehen?" fragte Genky
" sie können diese aktion sicherlich auch ohne meine Hilfe schaffen...schließlich verlange ich ja von meinen Dienern auch etwas Selbstständigkeit" antwortete Evangeline
" Verstehe...und was sollen wir solange machen, bis sie zurücksind?" fragte Genky
" haste eventuel Tee in deinen Haushalt?" fragte Evangeline

Benutzerprofil anzeigen

17 Re: Episode 2 - Glimmer am Di Aug 25, 2009 12:33 am

Dawson

avatar
Groudon
Groudon
Nao: Ich liebe Tee!

Genki, Evangeline und Nao gingen nun in eins der Häuser und tranken frischen Tee, bis Sasuke, Billy und Cha-Cha-Maru die 10 Kilo Teer zusammenbrachten. Nun ging die Suche weiter nach den Blüten.

Benutzerprofil anzeigen

18 Re: Episode 2 - Glimmer am Di Aug 25, 2009 9:13 pm

Martcraft

avatar
Groudon
Groudon
" sagen sie...Ms. Evangeline...was verschläg so ein Mädchen wie sie an einen ort wie diesen, wo grade Chaos herrscht?"" fragte Genky
" Ich suche nach meiner versiegelten Kraft" erwiderte Evangeline, währenddessen sie ein großen schluck Tee nimmt
" Deine Kraft wurde versiegelt und versteckt?" fragte Genky
" genauergesagt wurde meine Kraft genommen, in 3 geteilt und in verschiedenden Himmelsrichtungen gebracht" sagte Evangeline
"und diese 2 Deathbots?" fragte Genky
" sie haben zwar nix mit meiner Kraft zu tun. Lediglich suchte ich nur nach Diener, die mich bei meiner Reise begleiten und auch was aushalten" sagte Evangeline
" Klingt so, als gab es noch andere, die dich begleitet haben" sagte Genky
" Entweder haben sie gegen Monster gekämpft und sind dabei tötlich verunglückt, oder sie haben gemeint sie könnten sich gegen mich auflehnen und haben mich angreifen...sie hatten glück, das ich nicht meine magichen kräfte hatte, sonst hätte es mehr als nur Knochenbrüche gegeben Wink " sagte Evangeline
" Und was ist mit den Mädchen, mit den Hornartigen Ohren " fragte Nao
" Sie ist das Prototyp eines Hausmädchens. Ihre Erfindern war, als ich sie getroffen habe ziemlich Pleite. Ich habe ihr deswegen geld gegeben, damit sie Cha-Cha-Maru zu einen Kampfcyborg umbauen konnte" sagte Evangeline
" und dann haben sie Cha-Cha-Maru gekauft?" fragte Nao
" Eigentlich...ist Cha-Cha-Maru mit mir freiwillig mitgegangen" sagte Evangeline

Benutzerprofil anzeigen

Gesponserte Inhalte


Nach oben  Nachricht [Seite 1 von 1]

Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten